FAQ der Netcommunity GmbH


Unser Redaktionsteam beantwortet euch hier oft gestellte Fragen rund um  IT, Technik und Smart Home.

Kann ich meine Telefonnummer beim Wechsel behalten?

Egal wo Sie Ihren Anschluss aktuell noch haben, sie können Ihre Telefonnummer im selben Vorwahlbereich grundsätzlich mitnehmen.

Gibt es auch einen reinen Internetanschluss ohne Telefon?

Sie können völlig frei wählen welche Dienste Sie nutzen wollen.

Gibt es eine Telefonflat

Sie können bei uns für das Festnetz Deutschland, für das Mobilfunknetz Deutschland und für das Festnetz Europa und auch Festnetz Welt Flatrates buchen.

Wie kann ich erfahren ob an meiner Adresse schnelles Internet möglich ist?

Rufen Sie uns einfach unter 03581-8747-0 an. Wir können Ihnen schnell, persönlich und kostenlos die Möglichkeiten aufzeigen.

Welche Technologie nutzt NetCommunity?

Wir nutzen die jeweils neueste Technologie auf dem Kupferkabelnetz. Unsere Technik beherrscht bereits Verfahren, welche erst in den nächsten Monaten oder Jahren zugelassen werden. Wenn es soweit ist, schalten wir diese neuen Verfahren zu, um dann noch höhere Geschwindigkeiten zu erzielen.

Welche Vorteile bieten höhere Bandbreiten?

Nur wenn Sie entsprechend hohe Bandbreiten zu Verfügung haben, können Sie in zumutbarer Zeit Updates aus dem Internet laden und blockieren in dieser Zeit das normale Surfen nicht.
Mediatheken und alle Anbieter von TV oder Video über Internet benötigen hohe Bandbreiten.

Welche Geschwindigkeit liegt bei mir zuhause an?

Im Normalfall liegen mindestens 50 MBit bei Ihnen zuhause an. Erfragen Sie die Geschwindigkeit am besten telefonisch bei uns unter 0049-3581-8747-0.

Kann ich von meinem ausgewählten Produkt in ein anderes Produkt wechseln?

Sie können jederzeit in einen höheren Tarif wechseln, oder Tarifoptionen an oder abwählen.

Welchen Router (FRITZ!Box) benötige ich?

Für alle von uns angebotenen Router geben wir Ihnen eine Funktions- und Technologiegarantie über 2 Jahre. Für durch uns gelieferte Geräte kümmern wir uns um die Einrichtung und Garantieabwicklung im Falle eines Defektes.
Da es sehr viele verschiedene Geräte gibt bitten wir Sie sich bei uns direkt zu erkundigen, welcher Router für welchen Anschluss geeignet ist. Bitte beachten Sie, dass wir bei einem Fremdeinkauf keine Funktionsgarantie übernehmen und möglicherweise ein Einrichtungsaufwand berechnet werden muss.

Welche Geschwindigkeiten gibt es bei DSL über WLAN?

Leider können wir bei DSL über WLAN nicht wie bei DSL über Kabel 100MBit anbieten. Daher sollten Sie immer bei uns prüfen lassen, ob wir Ihnen DSL per Kabel liefern können. Um eine genau Aussage dazu treffen zu können, muss Ihr Standort genau geprüft werden. Wir bieten grundsätzlich als Basis 6MBit an. Diese garantieren wir Ihnen aber auch und schreiben nicht "bis zu". Wenn Sie eine höhere Geschwindigkeit benötigen, schalten wir Ihnen diese jeweils bis zum aktuellen Monat kostenlos frei und Sie können sich dann entscheiden, ob Sie für einen Aufpreis die Erweiterung behalten möchten. Diese Erweiterung können Sie jederzeit kündigen.

Wie erreiche ich meinen Kundenservice?

MO-FR 09:00-16:00 über Telefon 0049-3581-8747-0

MO-FR 16:00-09:00 über Rückrufwunsch 0049-3581-8747-0

SA-SO-Feiertag ganztägig über Rückrufwunsch 0049-3581-8747-0

Anrufe werden an den diensthabenden Techniker weitergeleitet und bearbeitet. Kunden mit 24/7 Servicevertrag erhalten im Vertrag eine Direktrufnummer.

Wer kündigt den Vertrag bei meinem jetzigen Telekommunikationsanbieter?

Wenn Sie sich für ein Produkt von uns entschieden haben, übernehmen wir alle Formalitäten für Sie. Sie müssen nach der Beratung von uns sich um nichts selber kümmern.

Unterschiede wDSL, ADSL, VDSL und Glasfaser

wDSL
- ist ein Internetanschluss bei dem das Internetsignal mit Hilfe einer Antenne über WLAN an das Haus übertragen wird. Der Internetzugangsrouter ist mit Kabel mit der Antenne verbunden.

ADSL
- ist ein Internetanschluss bei dem das Internetsignal über Kupferkabel in Ihr Haus und dann an den Router geführt wird. Das A steht für asyncron und sagt aus, das der Download und der Upload nicht gleich sind. Bei unserem Produkt ist der Download viel höher als der Upload.

VDSL
- ist ein Internetanschluss bei dem das Internetsignal über Kupferkabel in Ihr Haus und dann an den Router geführt wird. Im Unterschied zu ADSL sind hiermit erheblich höhere Geschwindigkeiten möglich. Durch die Erweiterung Vectoring wurden nochmals die Übertragungsraten verbessert.

Glasfaser
- ist ein Internetanschluss bei dem das Internetsignal über ein Glasfaserkabel in Ihr Haus und dann an den Router geführt wird. Mit diesem Anschluss sind fast belibig hohe Geschwindigkeiten möglich.

Warum unterscheiden sich ADSL/VDSL von Glasfaser?

Grundsätzlich ist der Preis von der angebotenen Geschwindigkeit abhängig. Bei den Produkten ADSL/VDSL sind in den Preisen zusätzlich Gebühren für die Miete der Leitung zu Ihrem Haus vom letzten Telekomverteiler enthalten. Deswegen kann es sein das wDSL und Glasfaseranschlüsse im Verhältnis sogar günstiger sind.

Was sind "weisse, graue, schwarze Flecken"

Für die Bewertung für Typ und Leistung der vorhandenen Internetanschlüsse an einer bestimmten postalischen Adressen, werden diese in "weisse, graue und schwarze Flecken" eingeteilt.

mehr dazu

Was sind Cluster bezogen auf den Breitbandausbau

Die Ausbaugebiete des Landkreis Görlitz sind in Cluster 1 bis 11 aufgeteilt.

mehr dazu

Ausbauvarianten für Glasfaseranschlüsse

es gibt "geförderten Ausbau", "eigenwirtschaftliche Hausanschlüsse" und "komplett eigenwirtschaftlichen Ausbau"

mehr dazu

Was für Fragen kann ich hier stellen?

Alle Fragen der Welt können hier aufgelistet werden.

mehr dazu